Emder Forschungstage 2018

Am 07.05.2018 referierte Dr. Gunnar Gerdts vom AWI (Alfred-Wegner-Institut) im Forum des JAG in Emden vor ca. 170 Zuhörern zum Thema „Mikroplastik - Gefahr oder Hype?“. Gerdts gab auf leicht verständliche Art einen umfassenden und fachlich fundierten Einblick in die Thematik.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Dr. Gerdts, dass er uns gestattet hat, im Eingangsbereich des JAG-Forums einen kleinen Infostand aufzubauen, wo wir den Besucher*innen der Veranstaltung nicht nur Informationsmaterial zu den Themenbereichen „Plastikmüll im Meer“ und „Mikroplastik in Kosmetik- und Körperpflegeprodukten“ anbieten und mit einigen ins Gespräch kommen konnten, sondern auch Gelegenheit hatten, weitere Unterschriften für die Einrichtung des größten Meeresschutzgebietes in der Antarktis zu sammeln.

 

Tags